0

Rum-Nuss-Pralinen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Rum-Nuss-Pralinen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
2 h 40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 40 Stück (bis etwa 50)
300 g
125 ml
5 cl
125 g
Zucker zum Wälzen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Kuvertüre klein hacken und in eine Schüssel geben. Die Sahne einmal aufkochen lassen, zur Kuvertüre geben und glatt verrühren. Den Rum und die Mandeln dazu geben und unterrühren. Die Pralinenmasse ca. 2 Stunden abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Schritt 2/2

Anschließend mit einem Teelöffel kleine Portionen abstechen und zu Kugeln rollen (am besten mit sehr kalten Händen). Etwas Zucker auf einen Teller streuen und die Rumkugeln darin rundherum wälzen.

Zusätzlicher Tipp

Wer mag, kann die Rumkugeln auch in Schokostreuseln, Kokosflocken oder gemahlenen Mandeln wälzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

PROCAVE Dinkel-Kissen mit abnehmbarem waschbarem edlen Komfort-Bezug aus Baumwolle mit Reißverschluß | Made in Germany
VON AMAZON
21,20 €
Läuft ab in:
Jeteven 36 Farben Filzwolle Märchenwolle Geeignet für Nassfilzen und Trockenfilzen mit 1 Set Filzwolle Werkzeug …
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
DILAW Shisha MANYAK 93cm Komplettset Aluminium Alu Wasserpfeife Hookah
VON AMAZON
84,83 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages