Schneenocken mit Vanillesauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schneenocken mit Vanillesauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
603
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien603 kcal(29 %)
Protein14 g(14 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker50 g(200 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin25,6 μg(57 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium364 mg(9 %)
Calcium249 mg(25 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren17,7 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin458 mg
Zucker gesamt59 g

Zutaten

für
4
Für die Vanillesauce
250 ml Milch
250 ml Schlagsahne
1 Vanilleschote
1 Zimtstange
1 unbehandelte Zitrone davon die Schale
5 Eigelbe
100 g Zucker
4 Eiweiß
Salz
1 EL Zitronensaft
100 g Zucker
250 ml Milch
1 Vanilleschote
Zimtpulver zum Bestreuen

Zubereitungsschritte

1.
Für die Sauce Milch, Sahne, Zimtstange und Zitronenschale mit der Vanilleschote und ausgekratztem Mark verrühren und aufkochen, von der Herdplatte nehmen.
2.
Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen. Die warme Sahne-Milch (Vanilleschote, Zimtstange und Zitronenschale entfernen) langsam in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen und auf kleinster Flamme unter ständigem Schlagen zur Sauce aufschlagen, nicht kochen lassen.
3.
Für die Farófias Vanilleschote aufschlitzen, mit Milch aufkochen.
4.
Eiweiße mit einer Prise Salz und Zitronensaft steif schlagen. Zucker einrieseln lassen und wieder steif schlagen. Mit einem Esslöffel Nocken abstechen und auf die nicht mehr kochende Milch setzen. Nach 3 Min. umdrehen und jeweils weitere 3 Min. ziehen lassen.
5.
Mit einem Schaumlöffel herausheben, in eine Schüssel setzen und mit der warmen Vanillesauce vorsichtig übergießen. Mit Zimt bestreut servieren.