Schokoladentorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladentorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
6 h
Zubereitung
Kalorien:
669
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien669 kcal(32 %)
Protein9 g(9 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker42 g(168 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K5,6 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium556 mg(14 %)
Calcium167 mg(17 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod46 μg(23 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren29,1 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin167 mg
Zucker gesamt44 g

Zutaten

für
16
Für den Teig
450 g Vollmilchschokolade gehackt
230 g Butter
230 ml Schlagsahne
6 Eier
200 g Zucker
150 g Mehl
Für die Schokoladencreme
100 g Creme double
250 g Mascarpone
200 g Vollmilchschokolade
30 ml Rum braun
6 Blätter Gelatine
200 ml Schlagsahne
Außerdem
200 g Kuvertüre dunkel
1 EL Kokosöl
Erdbeeren für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Schokolade, Sahne und Butter bei schwacher Hitze erhitzen. Beiseite stellen. Eier und Zucker schaumig rühren, Schokomischung unterziehen, Mehl unterheben. Die Mischung in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchmesser) geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 1 Stunde backen. Den Kuchen in der Form abkühlen lassen.
2.
Den Boden, zweimal quer halbieren.
3.
Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Für die Creme die Schokolade mit der Creme double und dem Rum im Wasserbad vorsichtig erhitzen, schmelzen lassen, auf einem Eiswasserbad kalt schlagen.
4.
Mascarpone unterrühren, Sahne steif schlagen und sobald die Creme zu gelieren beginnt die Sahne unterheben. 2 Böden mit je 1/3 der schokocreme bestreichen und aufeinander setzen, den dritten Boden darauf geben und die Torte rundherum mit der restlichen Creme einstreichen, gut kühlen, mindestens 3-4 Stunden. In der Zwischenzeit die Schokolade mit Palmin überm Wasserbad schmelzen und temperieren. Die Erdbeeren für die Garnitur waschen und trocken tupfen. Die Torte gleichmäßig dünn mit Schokoguss überziehen und mit Erdbeeren garnieren. Die Schokolade leicht erstarren lassen, die Torte im halbfesten Zustand aufschneiden und fertig erstarren lassen, gut gekühlt servieren.