4

Schokoladentorte mit Minzcreme

Schokoladentorte mit Minzcreme
4
Drucken
566
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
7 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 16 Stücke (1 Springform, 24 cm Duchmesser)
Für den Boden
150 g
250 g
200 g
4
400 g
2 EL
2 TL
80 ml
Für die Creme
2
2
80 g
4 EL
200 g
400 ml
Zum Garnieren
200 g
Schokoladentäfelchen mit Minzgeschmack
100 ml
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Springform mit Backpapier auslegen.
Schritt 2/6
Für den Teig die Schokolade grob hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Anschließend wieder abkühlen lassen. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier und die Schokolade unterrühren. Das Mehl mit dem Kakao und dem Backpulver mischen, auf die Buttermasse geben und mit der Milch unterziehen. Den Teig in die Formen füllen, glatt streichen und im Ofen ca. 40 Minuten backen (Stäbchenprobe). In der Form auskühlen lassen.
Schritt 3/6
Die Eigelbe mit den Eiern dem Puderzucker und dem Sirup über einem heißen Wasserbad dick-cremig aufschlagen (Achtung: nicht zu heiß werden lassen). Anschließend kalt schlagen (evtl. in Eiswasser). Den Mascarpone unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 4/6
Den Tortenboden zweimal waagrecht in 3 Böden teilen. Den unteren Boden mit dem Springformrand oder einem Tortenring umschließen. Etwa 1/3 der Minzcreme darauf streichen und mit den zweiten Boden belegen. Wieder mit Creme bestreichen, den Deckel auflegen und mit der übrigen Creme bestreichen. Mindestens 6 Stunden, bessern über Nacht frieren lassen.
Schritt 5/6
Die Minz-Schokotäfelchen, bis auf 3 Stück, über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Von der Hitze nehmen und unter gelegentlichem Rühren cremig abkühlen lassen. Die Sahne cremig schlagen.
Schritt 6/6
Die Torte etwa 15 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen, auf eine Tortenplatte setzen und den Rand abziehen. Auf die Mitte die Schokoladencreme streichen und mit der Schlagsahne garnieren. Mit den übrigen Täfelchen belegt servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Nun sind sie drin.
 
Da fehlt aber leider immer noch was! Für die Creme schreibst du irgendwas von Eiern und Eigelb. Dazu steht aber nichts in der Zutatenliste! Könntest du das bitte so schnell wie möglich aktualisieren? Möchte die Torte heute Abend gerne nach backen. Dankeschön
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Nun sollte alles da sein. Danke für den Hinweis.
 
Da fehlt aber einiges in der Zutatenliste! Milch und Backpulver ergibt niemals einen Schokoboden!!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Iris Organizer Chest OCH-2080 Schubladencontainer-/schrank, Kunststoff, frostweiß/transparent, 35,5 x 26 x 65,5 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 33,70 €
26,88 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
29,44 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
70,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages