Schwarzer Johannisbeersirup

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schwarzer Johannisbeersirup
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,0 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
5190
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.190 kcal(247 %)
Protein11 g(11 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate1.245 g(830 %)
zugesetzter Zucker1.198 g(4.792 %)
Ballaststoffe35 g(117 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K110 μg(183 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure110 μg(37 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin30 μg(67 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C360 mg(379 %)
Kalium2.594 mg(65 %)
Calcium302 mg(30 %)
Magnesium130 mg(43 %)
Eisen12,6 mg(84 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure170 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt1.245 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1000 g
1200 g
1000 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerJohannisbeerenWasser
Produktempfehlung

Für das Rezept können auch rote oder weiße Johannisbeeren verwendet werden. Zum besseren Konservieren eignet es sich noch etwas frisch gepressten Zitronensaft hinzuzufügen.

Zubereitungsschritte

1.

Johannisbeeren mit Wasser und Zucker kochen, durch ein kegelförmiges Metallsieb drücken, zu Sirup einkochen.