Scones mit Orange

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scones mit Orange
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
50 g
1 Prise
100 g
weiche Butter
100 ml
1
unbehandelte Orange Saft und Abrieb
75 g
300 g
2 gestr. TL
1 Msp.
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeizenmehlButterMilchRosinenZuckerNatron
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 220°C vorheizen. Das Ei und das Eigelb mit dem Zucker in einer Rührschüssel auf höchster Stufe schaumig schlagen. Das Salz, die Butter, die Milch, den Orangensaft, den Abrieb und die Rosinen dazu geben. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Natron mischen und alles unter die Eimischung kneten. Den Teig mit etwas Mehl bestreuen, in 12 Teile teilen und Scones formen.

2.

Die Teigstücke mit Abstand zueinander auf das Backblech legen. Das Eiweiß mit einer Gabel verschlagen und die Scones damit bestreichen. Ca. 15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis die Scones leicht gebräunt sind. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.