Sirup-Nussäpfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sirup-Nussäpfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
607
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Stück)
Brennwert607 kcal(29 %)
Protein7 g(7 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate113 g(75 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,5 mg(63 %)
Vitamin K12 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium409 mg(10 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerMandelkernApfel

Zutaten

für
6
Zutaten
150 g
gehackte Mandelkerne
6
Äpfel z. B. Golden Delicious
500 g
2 TL
weißer Essig
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Mandeln auf einem Teller ausstreuen. Die Äpfel waschen, abtrocknen, den Stiel entfernen und je einen dicken Holzspieß hineinstecken.
2.
Den Zucker, ca. 70 ml Wasser und den Essig in einem Topf rasch aufkochen und sprudelnd kochen lassen bis ein zähflüssiger Sirup entsteht. Nach Belieben die Hälfte abnehmen und mit einigen Tropfen Lebensmittelfarbe einfärben.
3.
Die Äpfel nacheinander in den Sirup hineintauchen, drehen und wenden, bis sie völlig vom Sirup überzogen sind. Dann in den Mandeln wenden, bis die Äpfel komplett bedeckt sind, auf eine Platte mit Backpapier setzen und auskühlen lassen.