Spargel mit Mango-Salsa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel mit Mango-Salsa
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Mango
3 Frühlingszwiebeln
1 rote Pfefferschote
2 TL Bio-Zitronenschale
2-3 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
1 EL Sojasauce
je 1kg grüner und weißer Spargel
10 g Butter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mango schälen, in Scheiben vom Stein schneiden und würfeln. 2/3 der Würfel pürieren. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein würfeln. Pfefferschote längs halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden.

2.

Frühlingszwiebeln und Pfefferschote mit den Mangowürfeln unter das Püree rühren. Mit 1 TL Zitronenschale und –saft, Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen.

3.

Beide Spargelsorten schälen, die holzigen Enden abschneiden. Den Weißen Spargel zusammen mit Butter und Zucker in kochendes Salzwasser geben und 8 Minuten zugedeckt garen. Dann den grünen Spargel zugeben und 6-8 Minuten weiter garen.

4.

Spargel abtropfen lassen, auf eine vorgewärmte Platte geben und mit der restlichen Zitronenschale bestreuen. Mango-Salsa dazu servieren.