Spargelsalat mit Krabben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargelsalat mit Krabben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
414
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien414 kcal(20 %)
Protein35 g(36 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D3 μg(15 %)
Vitamin E14,4 mg(120 %)
Vitamin K207,4 μg(346 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin14 mg(117 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure618 μg(206 %)
Pantothensäure4,8 mg(80 %)
Biotin34,9 μg(78 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C102 mg(107 %)
Kalium1.465 mg(37 %)
Calcium343 mg(34 %)
Magnesium152 mg(51 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod104 μg(52 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure220 mg
Cholesterin437 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 kg weisser Spargel
Salz
1 TL Butter
½ TL Zucker
80 g Senfgurke
3 hartgekochte Eier
125 g Garnelen küchenfertig
150 g Joghurt
3 EL Schlagsahne
2 TL Senf
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelJoghurtGarnelenSchlagsahneSenfButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Spargel waschen, gründlich schälen und die Enden abschneiden. Spargel in leicht gesalzenem Wasser mit Butter und Zucker in ca. 18 Min. bissfest garen.
2.
Senfgurken abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Eier pellen und in Scheiben schneiden.
3.
Joghurt mit Sahne verrühren und mit Senf, Salz. Pfeffer, Muskat und Zucker würzen, abschmecken.
4.
Salatzutaten mit der Sauce mischen und etwas ziehen lassen. Mit Toastbrot servieren.