Steak mit Folienkartoffel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steak mit Folienkartoffel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
mittelgroße mehlig kochende Kartoffeln
4 EL
4
200 g
1 EL
2
2 EL
4
Rindersteaks á 300 g
1 EL
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln gut waschen, trockentupfen, jeweils mit 1 EL Öl bestreichen und fest in Alufolie wickeln. Im Backofen bei 200 Grad 40 Minuten backen. Maiskolben putzen und in reichlich Salzwasser in 20 Minuten garen.

2.

Knoblauch schälen. Creme fraiche mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und durchgedrückter Knoblauchzehe mischen. Maiskolben aus dem Wasser nehmen, trockentupfen und in der Butter rundherum bräunen.

3.

Steaks waschen, trockentupfen und im heißen Butterschmalz von jeder Seite 3-4 Minuten kräftig braten. Alufolie etwas lösen, Kartoffeln oben einritzen, Schale etwas abziehen und jeweils 1 EL Creme fraiche daraufgeben. Mit Maiskolben und Steak servieren.