Folienkartoffel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Folienkartoffel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 5 min
Zubereitung
Kalorien:
202
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien202 kcal(10 %)
Protein2 g(2 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K9,9 μg(17 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium405 mg(10 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin25 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 große, gleichmäßige Kartoffeln festkochend
2 EL Öl
3 EL Butter
1 EL feingehackte Petersilie
1 EL feingehackter Dill
1 EL feingehackter Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Alufolie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterÖlPetersilieDillBasilikumKartoffel

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln gründlich waschen und abbürsten. Rundherum mit Öl bestreichen. In Alufolie wickeln und auf einem Rost im Ofen bei 200° etwa 1 Std. backen, bis die Kartoffeln weich sind.
2.
In der Zwischenzeit Butter mit etwas Salz und den Kräutern verkneten. In eine Schale drücken und in den Kühlschrank stellen. Die Alufolie öffnen,
3.
die fertigen Kartoffeln in der Alufolie lassen und einmal der Länge nach durchschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils ein größeres Stück Kräuterbutter darauf setzen und heiß servieren.