Steak mit Senfsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steak mit Senfsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
648
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien648 kcal(31 %)
Protein48 g(49 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K9,8 μg(16 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin20,5 mg(171 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂9,9 μg(330 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium1.294 mg(32 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink8,7 mg(109 %)
gesättigte Fettsäuren19,9 g
Harnsäure238 mg
Cholesterin157 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Entrecote (4 Entrecotes)
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
600 g
gekochte Kartoffeln vom Vortag
3 EL
Für die Sauce
1 EL
100 ml
2 TL
1 TL

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Kartoffeln pellen, in dünne Scheiben schneiden und im Butterschmalz von beiden Seiten knusprig braten. In einer schweren Pfanne (vorzugsweise eine Grillpfanne) das Öl erhitzen und die Steaks von jeder Seite in 3-4 Minuten braten. Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.
2.
Butter in den Bratensatz geben und bei geringer Hitze zergehen lassen. Sahne dazugeben und kurz unter Rühren aufschäumen lassen. Senf und Worcester-Sauce einrühren und 1-2 Min. bei geringer Hitze einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Steaks mit den Bratkartoffeln und der Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Petersilie bestreut, sofort servieren.