Tarte mit weißer Schokolade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tarte mit weißer Schokolade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
2224
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.224 kcal(106 %)
Protein38 g(39 %)
Fett142 g(122 %)
Kohlenhydrate197 g(131 %)
zugesetzter Zucker156 g(624 %)
Ballaststoffe16,3 g(54 %)
Automatic
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D3,6 μg(18 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K21,8 μg(36 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin10,9 mg(91 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin27,7 μg(62 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium2.480 mg(62 %)
Calcium542 mg(54 %)
Magnesium333 mg(111 %)
Eisen25,6 mg(171 %)
Jod38 μg(19 %)
Zink6,9 mg(86 %)
gesättigte Fettsäuren87,1 g
Harnsäure42 mg
Cholesterin596 mg
Zucker gesamt164 g

Zutaten

für
1
Zutaten
120 g Butterkekse
60 g zerlassene Butter
150 g weiße Kuvertüre
200 g Schmand
1 Ei
1 TL Orangenschale
1 TL Zitronenschale
2 EL Orangensaft
2 EL Zitronensaft
10 kandierte Bio-Rosenblütenblätter zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Kekse fein zerkrümeln, mit der geschmolzener Butter vermengen und den Boden der mit Backpapier ausgelegten Tarteform auskleiden und andrücken. Die gehackte Kuvertüre über einem heißen, nicht kochendem Wasserbad unter Rühren langsam schmelzen.

2.

Vom Feuer nehmen, den Schmand, das Ei, die Zesten sowie die Säfte zugeben und gut vermengen. Die Masse in die Form geben, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen. Herausnehmen und in der Form abkühlen lassen. Vorsichtig aus der Form lösen, in Stücke teilen und mit Rosenblättern garniert servieren.

 
Was ist an diesem Rezept smarter?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wir haben eine sehr umfangreiche Datenbank mit über 100 000 leckeren Rezepten. Nicht alle sind immer "smart" im engeren Sinne, denn zu einer entspannten, ausgewogenen Ernährung gehört es auch, sich einmal eine "kleine Sünde" zu gönnen. Unsere ausgesprochen "smarten" Rezepte sind Exclusiv-Rezepte und entsprechend gekennzeichnet.