Thunfisch-Bagel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch-Bagel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
585
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien585 kcal(28 %)
Protein39,34 g(40 %)
Fett17,43 g(15 %)
Kohlenhydrate67,75 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,22 g(21 %)
Vitamin A380,35 mg(47.544 %)
Vitamin D1,84 μg(9 %)
Vitamin E1,79 mg(15 %)
Vitamin B₁0,37 mg(37 %)
Vitamin B₂0,32 mg(29 %)
Niacin29,74 mg(248 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure93,08 μg(31 %)
Pantothensäure1,91 mg(32 %)
Biotin4,39 μg(10 %)
Vitamin B₁₂2,09 μg(70 %)
Vitamin C23,23 mg(24 %)
Kalium1.054,57 mg(26 %)
Calcium86,27 mg(9 %)
Magnesium99,7 mg(33 %)
Eisen5,21 mg(35 %)
Jod23,73 μg(12 %)
Zink1,99 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren4,79 g
Cholesterin57,77 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
4
Salatblätter z. B. Lollo Bianco
1
2
2 EL
1
350 g
4 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Bagels waagerecht halbieren und aufklappen. Den Salat waschen und trocken schütteln. Die Gurke waschen, schälen und längs in dünne Streifen schneiden. Die Avocados halbieren, den Kern auslösen, die Schale abziehen und in Streifen schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Schalotte abziehen und fein würfeln. Den Thunfisch abgießen und mit einer Gabel fein zerpflücken. Die Sahne und die Schalotte untermengen. Die Kapern zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Die Bagels jeweils mit einem Salatblatt belegen. Darauf den Thunfischsalat geben, mit Avocados belegen und die Gurkenstreifen darauf legen. Die Bageloberseite auflegen und genießen.