Thunfischsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfischsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
260
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien260 kcal(12 %)
Protein16 g(16 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,7 μg(14 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K1,2 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium292 mg(7 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren9,5 g
Harnsäure98 mg
Cholesterin67 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Dose
Thunfisch im eigenen Saft
150 g
2 EL
½ TL
Kapern aus dem Glas
2
eingelegte Sardellenfilets
2
getrocknete Tomaten in Öl
2
1 TL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Thunfisch abgießen und zusammen mit Frischkäse, Zitronensaft, Kapern und Sardellen cremig pürieren. Tomaten sehr fein würfeln, Lauchzwiebeln putzen, waschen und in sehr dünne Ringe schneiden. Einige Tomatenwürfel und Lauchzwiebelringe für die Garnierung beiseite stellen. Restliche Tomaten und Lauchzwiebeln unter die Thunfischsauce rühren. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mit den Tomatenwürfeln und Lauchzwiebelringen bestreut servieren.
2.
Passt zu Gemüsesticks und Brot.