Weihnachtsmuffins

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weihnachtsmuffins
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
96
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Muffin enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien96 kcal(5 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K1,6 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium58 mg(1 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
36
Zutaten
150 g
75 g
brauner Zucker
75 g
3 EL
2 TL
2
250 g
1 TL
1 EL
50 g
1 Glas
Amarenakirsche 450 g Inhalt
1
Mini-Muffinbackblech mit 12 Vertiefungen
Puderzucker zum Bestäuben
Fett für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AmarenakirscheHonigZuckerButterMilchKakaopulver

Zubereitungsschritte

1.
Honig mit Zucker, Butter und Milch unter Rühren erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Das Lebkuchengewürz einrühren und abkühlen lassen. Eier in die Honigmasse rühren. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und mit den Schokoladenraspeln unter die Honigmasse ziehen.
2.
Das Muffinblech fetten. Ein Drittel vom Teig in die Vertiefungen füllen und je 1 Kirsche in die Teigmitte drücken. Im vorgeheizten Backofen bei (180°, Mitte) 15 - 20 Min. backen. Leicht abgekühlt aus den Formen lösen und mit Puderzucker bestäuben. Auf gleiche Weise noch weitere 24 Mini-Muffins backen.