Weiße Fudge-Würfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weiße Fudge-Würfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
126
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien126 kcal(6 %)
Protein1 g(1 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure2 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium44 mg(1 %)
Calcium18 mg(2 %)
Magnesium8 mg(3 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin13 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
20
Zutaten
200 g Puderzucker
100 g weiße Schokolade
100 g Butter
75 ml Milch
30 g Cashewkerne grob gehackt
30 g getrocknete Cranberrys
Vanilleschoten
Butter für die Form

Zubereitungsschritte

1.
Puderzucker in einen Topf sieben. Butter und die Milch dazugeben und die Mischung unter Rühren aufkochen und unter Rühren ca. 20 Min. leise köcheln lassen. Vom Herd ziehen und die zerkleinerte weiße Schokolade zugeben und schmelzen lassen.
2.
Die Nüsse zusammen mit den Cranberries und dem Vanillemark unter die Schokomasse rühren.
3.
Die Form mit Butter ausstreichen, die Schokomasse hineingehen, glatt streichen und in der Form auf einem Gitter vollständig auskühlen und fest werden lassen.
4.
Die Schokomasse aus der Form stürzen und in 2 cm große Quadrate schneiden. Gut verpackt in einem luftdichten Behälter aufbewahren.