Zucchinimuffins

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchinimuffins
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
199
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien199 kcal(9 %)
Protein6 g(6 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K3,1 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium108 mg(3 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin70 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
12
Zutaten
100 g Zucchini fein gerieben
75 g Butter
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1 ½ TL Salz
2 EL grob gehackte schwarze Oliven
125 g Maisgrieß
3 Eier
200 ml Milch
2 TL Pesto aus dem Glas
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMaisgrießZucchiniButterOliveSalz

Zubereitungsschritte

1.

Butter schmelzen. Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Blech einfetten. Mehl, Backpulver, Salz und Grieß mischen. Eier, Milch und Pesto verquirlen. Mit Butter, Mehlmischung, Oliven und Zucchini mischen.

2.

Eine Muffinbackform (12 Vertiefungen) mit Papierförmchen auskleiden. Den Teig in die Förmchen füllen. Im heißen Backofen (Mitte) 35 Min. backen. Gut auskühlen lassen, dann servieren.