0

Zucchinimuffins mit Apfel

Zucchinimuffins mit Apfel
0
Drucken
427
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Apfel und die Zucchini waschen. Den Apfel schälen, die Enden der Zucchini abschneiden sowie beides fein raspeln. Mit dem Zitronensaft vermengen.
Schritt 2/2
Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Das Mehl mit den Haferflocken, dem Salz, dem Backpulver und dem Natron vermengen. Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Das Öl einrühren und die Mehlmischung abwechselnd mit der Buttermilch unterrühren, bis ein zäher Teig entsteht. Die Apfel- Zucchini-Mischung unterheben und den Teig auf die Förmchen verteilen. Die Muffins 25-30 Minuten backen, danach kurz in den Formen abkühlen lassen, aus den Formen nehmen und auskühlen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Suck UK Flachmann im Buch der Bücher
VON AMAZON
Preis: 17,26 €
10,99 €
Läuft ab in:
ROCKS WHISKEY CHILLING STONES Whisky Steine - Set aus 6 Handgefertigten Premium Granit Rundschleifsteinen - Präsentations & Aufbewahrungsschale aus Hartholz - Das Perfekte Geschenk von R.O.C.K.S.
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Lamicall Laptop Ständer, Multi-Winkel MacBook Ständer
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages