Austern-Sandwich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Austern-Sandwich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Ei
200 ml Buttermilch
1 Spritzer Chilisauce
16 Austern
80 g Weißbrotbrösel
2 EL Maismehl
40 g fein gehackte Erdnusskern
Salz
Cayennepfeffer
1 Msp. Paprikapulver edelsüß
Pfeffer
Pflanzenöl zum Frittieren
4 Baguettebrötchen
80 g Cocktailsauce
4 Salatblätter z. B. Lollo bionda

Zubereitungsschritte

1.
Das Ei mit der Buttermilch und Chilisauce verquirlen. Die Austern auslösen und das Fleisch unter die Buttermilch mengen. Abgedeckt im Kühlschrank etwa 10 Minuten ziehen lassen.
2.
Währenddessen die Brösel mit dem Maismehl und den Erdnüssen vermengen. Mit Salz, Cayennepfeffer, Paprikapulver und Pfeffer würzen und gut miteinander vermengen. Die Austern gut abtropfen lassen und mit den Bröseln panieren. Im heißen Öl portionsweise 3-4 Minuten goldbraun frittieren.
3.
Die Brötchen waagrecht halbieren und die Schnittflächen beider Hälften mit Cocktailsauce bestreichen. Den Salat abbrausen, trocken schütteln und auf die Unterseite legen.
4.
Die Muscheln mit einem Schaumlöffel aus dem Fett nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Auf die Brötchen lagen, die Deckel auflegen und servieren.