Bandnudeln mit Speck und Brokkoli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bandnudeln mit Speck und Brokkoli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
979
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien979 kcal(47 %)
Protein22 g(22 %)
Fett58 g(50 %)
Kohlenhydrate93 g(62 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,4 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K179,3 μg(299 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure80 μg(27 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C95 mg(100 %)
Kalium601 mg(15 %)
Calcium136 mg(14 %)
Magnesium95 mg(32 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren28,7 g
Harnsäure156 mg
Cholesterin83 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
400 g
150 g
1 EL
¼ l
frisch gemahlener Pfeffer
gemahlener Muskatnuss
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TagliatelleBrokkoliSchlagsahneSpeckButterSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Tagliatelle nach Packungsanleitung bissfest garen und kalt abschrecken.
2.
Den Broccoli waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Die Broccoliröschen in reichlich kochendem Wasser blanchieren.
3.
Den Speck in feine Streifen schneiden.
4.
Die Speckstreifen in einer heissen Pfanne mit der Butter auslassen, Speck herausnehmen. Dann die Sahne in der Pfanne einmal aufkochen lassen und die Nudeln und den Broccoli hinzufügen. Alles gut durchmischen und erwärmen, mit den Gewürzen abschmecken und mit den Speckstreifen bestreuen.