Beereneisbecher mit Joghurt und Sahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beereneisbecher mit Joghurt und Sahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 2 h 35 min
Fertig
Kalorien:
166
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien166 kcal(8 %)
Protein4 g(4 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K7,5 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium305 mg(8 %)
Calcium121 mg(12 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
6
Zutaten
300 g Erdbeeren
300 g Himbeeren
2 TL Zitronensaft
2 EL Vanillezucker
300 g griechischer Joghurt
1 TL Puderzucker
100 ml Schlagsahne
100 g Vanillejoghurt

Zubereitungsschritte

1.
Die Erdbeeren und Himbeeren verlesen, falls nötig abbrausen und trocken tupfen. 6 schöne Himbeeren zur Seite legen. Die Erdbeeren putzen und kleiner schneiden. Jeweils 125 g Erdbeeren und Himbeeren mit je 1 TL Zitronensaft und je 1 EL Vanillezucker pürieren. Je 150 g Joghurt untermengen und die Cremes abgedeckt im Tiefkühler ca. 2 Stunden frieren lassen. Dabei alle ca. 30 Minuten durchrühren. Von den übrigen Beeren etwa die Hälfte mit dem Puderzucker pürieren. Die Sahne steif schlagen und in den Kühlschrank stellen.
2.
Zum Servieren das Eis mit der Beerensauce, übrigen Beeren und Vanillejoghurt in 6 Gläser schichten. Die Sahne darauf verteilen und mit restlichen Himbeeren garniert servieren.