print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Birnen-Vanille-Quark mit Rum

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Birnen-Vanille-Quark mit Rum
Health Score:
Health Score
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
259
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert259 kcal(12 %)
Protein16 g(16 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium221 mg(6 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin24 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
500 g
2 EL
3 EL
Schlagsahne mindestens 30 % Fettanteil
2
reife Birnen
40 ml
2 Stiele
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkVanillesirupSchlagsahneBirneMinzeZitronensaft

Zubereitungsschritte

1.

Den Quark mit dem Sirup und der Sahne verrühren. Die Birnen waschen, vierteln, entkernen )1 Viertel beiseite legen) und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Rum mischen und 20 Minuten marinieren lassen. Die Minze waschen, trocken schleudern und die Blätter von den Stielen zupfen.

2.

Das übrige Birnenviertel in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln und mit Zitronensaft beträufeln. Den Quark in 4 Dessertschälchen füllen, die Birnenwürfel mit dem Rum darüber verteilen und mit je einem Minzblatt und einer Birnenscheibe garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar