0

Blattsalat mit Rettich und Ei

Blattsalat mit Rettich und Ei
0
Drucken
98
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kopf
50 g
1
Eiszapfen (=weiße Rettich, je nach Größe)
1
rote Rettich (je nach Größe)
2
6
Für die Salatsauce
100 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Den Salat putzen, waschen und trockenschleudern, eventuell kleiner zupfen und in einer Schüssel anrichten.
Wie Sie Römersalat richtig putzen und waschen
Schritt 2/7
Den Portulak waschen und trockenschleudern, unter den Romanasalat mischen.
Schritt 3/7
Den weißen Rettich waschen, schälen und der Länge nach teilen.
Schritt 4/7
Den roten Rettich waschen, schälen und raspeln oder, wer es besonders schön möchte schneidet ihn in ca. 3 cm lange Stücke und stiftet diese.
Schritt 5/7
Die Radieschen putzen, waschen und in Viertel schneiden.
Schritt 6/7
Die Eier in ca. 8 Min. hart kochen, abschrecken, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Eier, Rettich- und Radieschenstücke auf dem Salat verteilen.
Schritt 7/7
Für die Sauce wird Joghurt und etwas Zitronensaft verrührt, dann mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages