print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gefüllter Rettich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllter Rettich
Health Score:
Health Score
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
213
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien213 kcal(10 %)
Protein12,32 g(13 %)
Fett10,53 g(9 %)
Kohlenhydrate17,64 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Vitamin A99,09 mg(12.386 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,18 mg(2 %)
Vitamin B₁0,11 mg(11 %)
Vitamin B₂0,07 mg(6 %)
Niacin2,19 mg(18 %)
Vitamin B₆0,17 mg(12 %)
Folsäure28,46 μg(9 %)
Pantothensäure0,24 mg(4 %)
Biotin0,59 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0,43 μg(14 %)
Vitamin C26,65 mg(28 %)
Kalium447,51 mg(11 %)
Calcium215,62 mg(22 %)
Magnesium22,39 mg(7 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod0,3 μg(0 %)
Zink0,74 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren6,47 g
Cholesterin44,95 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
4
200 g
festkochende Kartoffeln am Vortag gegart
200 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
125 g

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Rettiche waschen und je einen Deckel abschneiden. Die Knollen innen aushöhlen und das Rettichfleisch klein würfeln. Die Lauchzwiebeln, waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen und klein würfeln. Den Fisch abbrausen und ebenfalls klein würfeln.
2.
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Lauchzwiebeln mit den Kartoffeln und den Rettichwürfeln 2-3 Minuten glasig schwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und mit dem Fisch und Schnittlauch vermischen. In die Rettiche füllen und diese jeweils auf ein Stück Backpapier setzen. Den Mozzarella abgießen und klein würfeln. Je etwa 1 EL Käse auf dem Gemüse verteilen, den Deckel aufsetzen und in die Folie hüllen. Verschließend und auf einem Backblech im Ofen ca. 20 Minuten backen.

Video Tipps

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden