Deftige Bratkartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Deftige Bratkartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
377
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien377 kcal(18 %)
Protein16 g(16 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K26,9 μg(45 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,4 mg(62 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C96 mg(101 %)
Kalium999 mg(25 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren7,4 g
Harnsäure99 mg
Cholesterin119 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g Kartoffeln vorwiegend festkochend
200 g Chorizo
1 Schalotte
200 g Paprikaschote orange und grün
1 EL Olivenöl
Salz
Paprikapulver edelsüß
8 Wachteleier
½ Handvoll Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln gründlich waschen, in reichlich Salzwasser ca. 20 Min garen und ausdampfen lassen. In der Zwischenzeit die Chorizo in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne ca. 2-3 Minuten braten, danach herausnehmen. Die Schalotte häuten und fein würfeln. Die orange und grüne Paprika waschen, halbieren, entkernen und von den weißen Trennwänden befreien. Anschließend in dünne Streifen schneiden. Die abgekühlten Kartoffeln mit der Schale in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden und im restlichen Chorizofett ca. 5 Minuten von beiden Seiten goldbraun anbraten, eventuell noch 1-2 EL Olivenöl zugeben. Die Schalottenwürfel und Paprikastreifen untermengen ca. 3-4 Minuten mitbraten sowie mit etwas Salz und einer Messerspitze Paprikapulver würzen.
2.
Währenddessen die Wachteleier in einer zweiten Pfanne in dem restlichen Öl aufschlagen und zu Spiegeleiern braten. Zum Servieren die Bratkartoffel-Chorizo-Paprikapfanne auf Teller geben, die Wachtelspiegeleier daraufsetzen und mit Petersilienblättern und frisch gemahlenem Pfeffer anrichten.