Deftige Röstipfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Deftige Röstipfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
594
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien594 kcal(28 %)
Protein27 g(28 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K24,7 μg(41 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,9 mg(91 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium983 mg(25 %)
Calcium521 mg(52 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren21,2 g
Harnsäure126 mg
Cholesterin97 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Wiener Würstchen
½ Bund gemischte Kräuter z. B. Petersilie, Basilikum, Schnittlauch, Dill
700 g festkochende, gegarte Kartoffeln vom Vortag
2 EL Butter
150 g grüne Erbsen TK
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 g Gouda in Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelGoudaErbseButterSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Würstchen in Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und in einer großen, beschichteten Pfanne ca. 10 Minuten goldbraun braten.

2.

Die Erbsen und Würstchen dazugeben und weitere 5 Minuten mitbraten. Die Kräuter untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Den Gouda in Streifen schneiden, gitterartig auf der Röstipfanne verteilen und den Deckel auflegen. Bei niedriger Temperatur 5 Minuten gratinieren und in der Pfanne servieren.