0

Einfacher versunkener Apfelkuchen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Einfacher versunkener Apfelkuchen
0
Drucken
1 h 15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Stück
250 g
150 g
weiche Butter
150 g
1 Päckchen
3
1 TL
1 Prise
4
säuerliche Äpfel (700 g)
3 EL
Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Weiche Butter mit Salz und Zucker schaumig rühren, Eier unterrühren und Mehl mit Backpulver einrühren.
Schritt 2/6
Äpfel schälen, vierteln, entkernen und an der Rückseite ein paar mal einschneiden, aber nicht durchschneiden.
Schritt 3/6
Den Teig in eine gefettete Form füllen.
Schritt 4/6
Äpfel dann in den Teig setzen und mit Zucker bestreuen.
Schritt 5/6
Im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 45 Min. backen.
Schritt 6/6
Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Lifewit 7L Kühltasche klein mit Kühlakku für kühlbox Lunchtasche isoliert Thermotasche Isoliertasche Picknicktasche für Lebensmitteltransport,Grau
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Pizzaschieber Pizzaschaufel Edelstahl + Pizzaheber mit Holzgriff zum Backen Hausgemachte Pizza und Brot Kuchen & Kekse
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
MoNiRo Profi Spritztüllen Set aus Edelstahl - Große Russische Tüllen mit Silikon Spritzbeutel und Adapter zum backen und dekorieren von Cupcakes und Torten - Spritztüllenset Backset für Rosen, Blumenblätter und Tulpen
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages