Eingelegte Bohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingelegte Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
454
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1)
Brennwert454 kcal(22 %)
Protein25 g(26 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
Ballaststoffe20,6 g(69 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K360 μg(600 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin11,1 mg(93 %)
Vitamin B₆2,8 mg(200 %)
Folsäure570 μg(190 %)
Pantothensäure5,1 mg(85 %)
Biotin70,6 μg(157 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C202 mg(213 %)
Kalium2.445 mg(61 %)
Calcium733 mg(73 %)
Magnesium233 mg(78 %)
Eisen10,2 mg(68 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure380 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerThymianSalzFrühlingszwiebelKnoblauchzehe

Zutaten

für
1
Zutaten
½ Handvoll
500 g
gelbe Bohnen
500 g
grüne Bohnen
2
3
300 ml
1 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Thymian abbrausen. Die beiden Bohnensorten putzen und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 6-8 Minuten bissfest blanchieren, danach kalt abschrecken. Die Lauchzwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Lauchzwiebeln ebenfalls ca. 4 cm lang schneiden. Beides ca. 4 Minuten blanchieren und kalt abschrecken.
2.
Die grünen Bohnen in ein großes Glas (oder zwei kleinere Gläser) einschichten. Den Knoblauch und die Lauchzwiebeln darauf legen, den Thymian darüber streuen und mit den gelben Bohnen abschließen.
3.
Den Essig mit ca. 300 ml Wasser, 1 TL Salz und dem Zucker ca. 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Anschließend über das Gemüse gießen und gut verschließen.
4.
Kühl und dunkel lagern.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten