Entenbrust à l'orange mit Cranberries

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Entenbrust à l'orange mit Cranberries
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
1103
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.103 kcal(53 %)
Protein32 g(33 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate144 g(96 %)
zugesetzter Zucker38 g(152 %)
Ballaststoffe10,8 g(36 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K8,7 μg(15 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin13,1 mg(109 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin16,8 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C114 mg(120 %)
Kalium1.201 mg(30 %)
Calcium164 mg(16 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren21,5 g
Harnsäure242 mg
Cholesterin187 mg
Zucker gesamt97 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Beutel Krokette
2 Entenbrustfilets
4 Orangen
Fond (Geflügel)
350 g Cranberrys
4 EL Zucker
2 EL Butter
1 EL Speisestärke
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CranberryZuckerButterEntenbrustfiletOrangeSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kroketten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen auf 225° (E), Stufe 6 (G) oder 200° Umluft 30 Minuten backen. Entenbrustfilets abspülen und trockentupfen. Mit der Hautseite nach unten in eine Pfanne (mit hitzebeständigen Griffen) legen und goldbraun anbraten. Wenden und die Fleischseite anbraten. 2 Orangen auspressen. Das überschüssige Bratfett aus der Pfanne gießen. Geflügelfond und Orangensaft angießen, dabei den Bratensatz lösen. Backofentemperatur auf 200° (E), Stufe 5 (G) oder 180° Umluft zurückschalten. Die Entenbrust 20-25 Minuten im Ofen garen.

2.

Restliche Orangen schälen und die Filets zwischen den weißen Trennhäutchen herausschneiden. Dabei den Saft auffangen. Cranberries abspülen. Zucker in einem Edelstahltopf goldgelb karamellisieren lassen. Topf vom Herd nehmen, Butter zufügen und verrühren. Orangensaft und Cranberries zugeben und 15 Minuten garen. Die Entenbrüste aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten mit Alufolie abgedeckt ruhen lassen. Den Bratenfond in einen Topf gießen. Speisestärke mit etwas kaltem Wasser verquirlen. In die Sauce einrühren und einmal aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Orangenfilets in der Sauce kurz erhitzen. Entenbrust aufschneiden und alles anrichten.