Entenbrust mit Gemüse aus dem Wok

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Entenbrust mit Gemüse aus dem Wok
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
599
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien599 kcal(29 %)
Protein32 g(33 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,7 mg(81 %)
Vitamin K15,8 μg(26 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin13,2 mg(110 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure123 μg(41 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin13,9 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C162 mg(171 %)
Kalium1.012 mg(25 %)
Calcium186 mg(19 %)
Magnesium128 mg(43 %)
Eisen7,3 mg(49 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure268 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
2
Zutaten
300 g
Entenbrustfilet (1 Entenbrust)
2
1
1
1
100 g
150 g
frische, reife Ananas
150 ml
1 TL
Ingwer frisch gerieben
1 TL
1 EL
1 TL
2 EL
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EntenbrustfiletAnanasMangoldÖlSesamIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Sesam in einer heißen Pfanne (oder Wok) ohne Öl anrösten.
2.
Entenbrust waschen, trocken tupfen (nach Belieben die Haut entfernen) und in Scheiben schneiden.
3.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in ca. 2 cm lange Stücke schneiden.
4.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in Würfel schneiden.
5.
Chilischote in dünne Ringe schneiden.
6.
Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
7.
Mangold waschen, putzen und in Streifen schneiden.
8.
Ananas würfeln.
9.
Entenbrust im Wok in heißem Öl anbraten. Dann Paprika, Chili, Knoblauch und Honig zugeben. Fond angießen und unter Rühren ca. 4 Min. schmoren lassen. Mangold, Ananas und Honig untermengen. Mit in 1 EL Wasser angerührter Stärke abbinden und weitere 2 Min. schmoren lassen. Mit Sesamöl und Sojasauce abschmecken. Mit Sesam bestreut servieren.