Espresso-Streusel-Muffins

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Espresso-Streusel-Muffins
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
304
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien304 kcal(14 %)
Protein9 g(9 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K2,9 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium250 mg(6 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren8,7 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin80 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
6
Zutaten
40 g Toffeeschokolade (Schoko-Toffees)
1 TL Espressopulver
4 EL Milch
20 g Zartbitterschokolade
190 g Mehl
je 105 g brauner Zucker, weiche Butter
2 Eier (Größe M)
1 gestr. TL Backpulver
50 g gemahlene Mandelkerne
Ausserdem
Fett und gemahlene Mandeln für die Förmchen

Zubereitungsschritte

1.

Schoko-Toffees in kleine Stücke schneiden. Espresso in warmer Milch verrühren. Für die Streusel Schokolade fein reiben. 40 g Mehl, 30 g Zucker, 30 g weiche Butter und geriebene Schokolade zu einem krümeligen Teig verkneten, Toffees untermischen, kaltstellen.

2.

75 g weiche Butter und 75 g Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. 150 g Mehl, Backpulver und Mandeln mischen. Abwechselnd mit der angerührten Milch unterrühren.

3.

Kleine Porzellanförmchen (in der Größe von Papiermanschetten für Muffins) fetten und mit gemahlenen Mandeln ausstreuen. Teig einfüllen, Streusel darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen.