Frikadellen mit Lamm und Rosmarin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frikadellen mit Lamm und Rosmarin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 26 min
Fertig
Kalorien:
716
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien716 kcal(34 %)
Protein39 g(40 %)
Fett54,16 g(47 %)
Kohlenhydrate18,35 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,09 g(0 %)
Vitamin A34,57 mg(4.321 %)
Vitamin D0,44 μg(2 %)
Vitamin E2,63 mg(22 %)
Vitamin B₁0,24 mg(24 %)
Vitamin B₂0,16 mg(15 %)
Niacin2,35 mg(20 %)
Vitamin B₆0,04 mg(3 %)
Folsäure36,14 μg(12 %)
Pantothensäure0,15 mg(3 %)
Biotin0,25 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0,36 μg(12 %)
Vitamin C0,35 mg(0 %)
Kalium55,51 mg(1 %)
Calcium66,77 mg(7 %)
Magnesium11,42 mg(4 %)
Eisen4,08 mg(27 %)
Jod13,2 μg(7 %)
Zink0,38 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren21,89 g
Cholesterin184,5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
800 g
1
1 EL
gehackter Rosmarin
100 g
3 EL
Rosmarinzweig zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem Lammhackfleisch, dem Ei, dem Rosmarin und so vielen Bröseln vermengen bis ein gut formbarer Fleischteig entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer würzen, daraus kleine Frikadellen formen und in den übrigen Bröseln wenden.
2.
In heißem Öl unter gelegentlichem Wenden 5-6 Minuten goldbraun braten.
3.
Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und nach Belieben mit Rosmarin garniert servieren.
Zubereitungstipps im Video