Fruchtige Ente mit Kartoffelplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtige Ente mit Kartoffelplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
4
2
2
Pfeffer aus der Mühle
2
200 ml
Gemüsebrühe e Instant
1 TL
2 EL
Kartoffelplätzchen
600 g
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
3
1 EL
weiche Butter
3 EL
Butterschmalz zum Braten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Min. garen, abgiessen, etwas auskühlen lassen, dann durch eine Kartoffelpresse in eine Rührschüssel drücken und Stärke, Eigelbe, Butter, Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat einrühren.
2.
Zwischenzeitlich die Orangen gründlich schälen und alle weissen Häute entfernen. Filets mit einem scharfen Messer aus den Trennwänden schneiden. Den Saft dabei auffangen. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in kleine Rauten schneiden.
3.
Zwiebeln schälen, längs halbieren und in Spalten schneiden.
4.
Die Entenbrüste auf der Fettseite mehrmals schräg einschneiden und rundum salzen und pfeffern.
5.
Das Öl bei starker Hitze in einer Pfanne erhitzen und die Entenbrüste auf der Hautseite anbraten. Wenden, in den heißen Ofen (200°) schieben und in ca. 15 Minuten rosa braten. Nach 10 Minuten nochmals umdrehen.
6.
Die Entenbrüste aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
7.
Zwiebeln im Bratfett anbraten, mit Brühe und Orangensaft aufgießen und die Flüssigkeit auf 2/3 einkochen. Die Speisestärke mit etwas Wasser glattrühren, in die Sauce rühren und aufkochen und binden lassen.
8.
Für die Kartoffeltaler auf bemehlter Arbeitsfläche den Teig zu einer Rolle formen und ca. 1 cm dicke Scheiben abschneiden.
9.
In heissem Butterfett dann auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze je ca. 3-4 Min. fertigbacken, fertige Taler warm halten.
10.
Johannisbeeren, Orangenfilets und Apfelrauten in die Sauce geben und alles erwärmen.
11.
Zum Servieren die Entenbrüste in Scheiben schneiden, auf Tellern anrichten und den warmen Obstsalat dazugeben.