Gebackene Ziegenkäserolle mit Melone

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Ziegenkäserolle mit Melone
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
3 EL
flüssiger Honig
1
Limette Saft
4
Pfeffer aus der Mühle
4

Zubereitungsschritte

1.
Die Melone halbieren, die Kerne entfernen. Die Hälften in dünne Spalten schneiden und die Schale abschneiden. Die Spalten dekorativ fächerförmig auf Teller anrichten. Den Honig mit dem Saft von 1 Limette mischen und leicht erwärmen.
2.
Den Backofengrill vorheizen.
3.
Den Ziegenkäse mit Olivenöl an der Oberfläche gut bestreichen und leicht mit den grobgeschroteten Pfeffer bestreuen. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech setzen und unter dem Grill in ca. 3 Minuten goldbraun backen. Je ein Stück Ziegenkäse auf einen Melonenteller geben und mit der warmen Honigsoße beträufeln. Mit Limettenscheiben garnieren.