Gebratene Jakobsmuscheln mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Jakobsmuscheln mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Tomaten
12 Jakobsmuschelfleisch
200 g grüne Bohnen
200 g kleine Süßkartoffeln
1 g getrocknete italienische Kräuter (oder 400 g aus der Dose)
2 EL Dill sehr fein gehackter
8 Cocktailtomaten
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten heiß überbrühen, häuten, vierteln, Kerne entfernen und würfeln.
2.
Bohnen waschen, putzen, schräg in ca. 2 cm lange Stücke schneiden und ca. 4 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Kartoffel waschen und mit der Schale in Salzwasser ca. 20 Min. kochen. Anschließend etwas auskühlen lassen und in Scheiben schneiden. Eingelegte Tomaten sehr fein hacken. Cocktailtomaten waschen.
3.
Jakobsmuscheln in 3 EL heißem Olivenöl pro Seite ca. 2-3 Min. anbraten. Cocktailtomaten dazulegen. Alles salzen und pfeffern.
4.
In einer anderen Pfanne Kartoffelscheiben und Bohnen im restlichen Öl ca. 5 Min. goldbraun anschwitzen. Dann Tomatenwürfel, getrocknete Tomaten und Dill zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Jakobsmuscheln mit Cocktailtomaten auf vorgewärmten Tellern anrichten und Gemüse ringsherum verteilen. Sofort servieren.