Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Gefrorene Kräuter in Eiswürfelbehältern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefrorene Kräuter in Eiswürfelbehältern
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
10 min
Zubereitung
fertig in 4 h 10 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 3 Stück Eiswürfelbehälter
1 Stängel
1 Stängel
1 Stängel
1 Stängel
2
1 Stängel
Lavendel (Blätter)
1 Stängel
1 Stängel
2
Kleeblüten
1 Stängel
wilder Thymian mit Blüten
Schnittlauchblüte nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Kräuter waschen, die Blättchen bzw. Blüten abzupfen und jeweils 1-3 (höchstens) in je ein Kästchen des Eiswürfelbehälters geben, die Kräuter dürfen auch etwas überstehen.

Schritt 2/3

Bis zur Hälfte mit Wasser auffüllen und einfrieren, nach ca. 1-2 Stunden mit eiskaltem Wasser aufgießen und fertig gefrieren lassen.

Schritt 3/3

Die Eiswürfel aus dem Behältern stürzen und nach Belieben weiterverwenden, z.B. für kalte Sommersuppen zum Garnieren usw.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Bis zu -48%: Neff Haushaltsgeräte reduziert
VON AMAZON
Preis: 785,00 €
299,00 €
Läuft ab in:
25% reduziert: Reishunger Reiskocher
VON AMAZON
97,49 €
Läuft ab in:
Bis zu -42%: AEG Kochfelder reduziert
VON AMAZON
Preis: 1.069,00 €
215,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages