Gegrillte Auberginen mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Auberginen mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 8 min
Fertig
Kalorien:
222
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert222 kcal(11 %)
Protein4 g(4 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K16,1 μg(27 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin9,3 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium729 mg(18 %)
Calcium107 mg(11 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure66 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OliveOlivenölBasilikumZuckerAubergineSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
2
mittelgroße Auberginen
1
rote Zwiebel
2
4 EL
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
2 Handvoll
grobes Meersalz
200 g
schwarze, getrocknete Oliven
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Auberginen waschen, putzen und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Gut einsalzen und ca. 30 Minuten Wasser ziehen lassen.
2.
In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, längs vierteln und in feine Streifen hobeln oder schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und die Haut abziehen. Den Stielansatz entfernen und die Kerne ausschaben. Das Fruchtfleisch klein würfeln. Mit 1 EL Olivenöl und 2 EL Balsamico vermengen. Salzen, Pfeffern und mit Zucker abschmecken. Die Basilikumblätter in feine Streifen schneiden.
3.
Die Auberginen trocken tupfen, mit dem übrigen Öl von beiden Seiten bepinseln und auf dem Grill unter Wenden 5-8 Minuten grillen.
4.
Danach die Scheiben auf Tellern anrichten, die Zwiebeln, die Tomaten und das Basilikum darauf setzen. Mit grobem Salz betreuen, mit Pfeffer übermahlen, die Oliven in die Mitte legen und mit dem übrigen Essig beträufelt servieren.
Zubereitungstipps im Video