Gegrillte Garnelen mit Zitronenscheiben

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gegrillte Garnelen mit Zitronenscheiben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 18 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
rohe Riesengarnelen ohne Kopf, mit Schale
1
unbehandelte Zitrone
3 EL
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
Mizuna zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölZitronenschaleZitroneSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Riesengarnelen waschen und so schälen, dass die Schwanzflossen stehen bleiben. Längs bis ca. zur Hälfte einschneiden und den Darmfaden entfernen.
2.
Die Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. Das Olivenöl mit dem Zitronenabrieb verrühren. Die Garnelen mit dem Olivenöl bestreichen. Zitronen und Garnelen auf dem vorgeheizten Grill von allen Seiten ca. 8 Minuten garen, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Tellern anrichten und mit Miuzunasalat garnieren. Dazu passt eine Salsasauce.