1

gegrillte Haifisch-Spieße

gegrillte Haifisch-Spieße
1
Drucken
340
kcal
Brennwert
1 h 20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g
Haifischfleisch z. B. Katzen- oder Dornhai
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
gekörnter Senf
3 EL
3 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Senf, Öl, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Das Haifischfleisch in große mundgerechte Würfel schneiden, mit der Marinade vermengen und 1 Std. marinieren lassen.
Schritt 2/2
Fischstücke auf Holzspieße stecken und auf dem Grill (auf geölter Alufolie) in ca. 8 Min. rundum grillen.

Letzter KommentarAlle Kommentare

 
Zur Information über ihre "tollen" Haifisch Rezepte! Haifischfleisch ist nicht nur NICHT nachhaltig, da die Art gefährdet ist, sondern Haifischfleisch ist extrem gesundheitsgefährdent. In Haifischfleisch wurden extrem hohe Konzentrationen von Methylquecksilber und Ammoniak festgestellt. Das Ammoniak lagert der Hai zur Regulierung des Salzgehaltes in seinem Fleisch ein, das Methylqueksilber, welches als eines der gefährlichsten Umweltgifte gilt nehmen alle jagenden Fische (auch Thunfische) mit ihrer Beute auf. Methylquecksilber hat eine sehr lange Halbwertszeit und ist extrem gefährlich. Vorallem schwangere Frauen sollten sich von solchen Produkten fern halten!!!!!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Russell Hobbs 21150-70 Wasserkocher Precision Control, 2200 Watt, 1.7l, Temperatureinstellung mit LCD-Anzeige, Warmhaltefunktion, weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
29,80 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 109,95 €
82,88 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages