0

Grenadinesaft

Grenadinesaft
0
Drucken
10 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Granatäpfel rundherum kräftig andrücken. Halbieren und die Kerne herausklopfen. Weiße Häutchen entfernen. Anschließend in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Die Masse durch ein feines Sieb passieren, so dass die Kerne zurückbleiben und den Saft auffangen.
Schritt 2/2
In Gläser füllen und nach Wunsch pur genießen oder mit kaltem Wasser verdünnt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Nach Belieben kann der Saft auch mit Apfelsaft verdünnt und nach Geschmack gesüßt werden. Der Saft kann genauso mit einer Zitrusfruchtpresse aus den Hälften gedrückt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar