Hackbraten mit Kartoffeln und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackbraten mit Kartoffeln und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
545
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien545 kcal(26 %)
Protein31 g(32 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K31,8 μg(53 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15,5 mg(129 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂4,4 μg(147 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium1.262 mg(32 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure187 mg
Cholesterin133 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Hackfleisch
500 g Kartoffeln
1 Semmel vom Vortag
1 Ei
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
½ Bund Petersilie
2 TL Rosmarinnadel
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Zitrone
400 g Kirschtomaten
2 Zweige Rosmarin
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Semmel in 1/8l lauwarmen Wasser einweichen, gut ausdrücken und mit dem Ei und dem Hackfleisch gut vermischen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und unterkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und mit dem Rosmarin unterkneten. Alles zu einem Rollbraten formen.
2.
Kartoffeln schälen und längs in Achtel schneiden. Ein Ofenblech mit Olivenöl bestreichen. Hackbraten darauf setzen, Kartoffeln drumherum legen. Mit dem Saft einer Zitrone und Öl beträufeln, zerkleinerte Rosmarinzweige dazwischen verteilen und im Ofen bei 175 Grad in 45 Minuten braten. 10 Min. vor Ende der Garzeit die halbierten Tomaten zu den Kartoffeln geben und mit braten.
3.
Hackbraten in Scheiben schneiden, mit Kartoffeln und Tomaten servieren.