Hähnchen-Sandwiches mit Mangochutney

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Sandwiches mit Mangochutney
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
3
60 g
Tandoori-Paste Asienladen
1
Mango ca. 450 g
200 g
75 g
12 Scheiben
60 g
weiche Butter
200 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalatgurkeButterHähnchenbrustfiletMango
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenbrustfilets rundum mit der Tandooripaste bestreichen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (200°, 2. Schiene von unten) 12 Minuten garen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Dann in dünne Scheiben schneiden.

2.

Mango und Gurke schälen, beides in dünne Scheiben schneiden. Frisée waschen, putzen und klein zupfen. Die Hälfte derHälfte der Brotscheiben mit Butter bestreichen, zuerst mit Frisée, mit Gurke, Huhn und Mango belegen. Restliche Brotscheiben mit Mango-Chutney bestreichen und darauf legen. Sandwiches fest in Klarsichtfolie wickeln und 2 Stunden durchziehen lassen. Zum Servieren diagonal durchschneiden.