Hähnchenschlegel mit Zitrone, Zwiebeln und Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenschlegel mit Zitrone, Zwiebeln und Oliven
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
3
große Zwiebeln
70 ml
4
100 ml
100 g
4
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OliveOlivenölZwiebelMöhreZitroneSalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden. In 3 EL Öl goldgelb andünsten und beiseite stellen. Die Hühnerschenkel anbraten und die Zwiebeln zugeben. mit Brühe aufgießen. Die Oliven zugeben, die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. 1 1/2 Zitronen in Spalten schneiden und zugeben.

2.

Alles ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die halbe Zitrone auspressen, mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. In Schälchen anrichten und mit Couscous servieren.

 
Dies Rezept funktioniert nicht - Hühnerschenkel war halb tot nach 30 min.