0

Gebratenes Hähnchen mit Oliven und Zitronen

Gebratenes Hähnchen mit Oliven und Zitronen
0
Drucken
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1
Hähnchen ca. 1,4 kg
Pfeffer aus der Mühle
2
unbehandelte Zitronen
3 EL
schwarze, entsteinte Oliven Glas
1 EL
Kapern Glas
1 Bund
2 EL
150 ml
trockener Weißwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Das Hähnchen waschen, trocken tupfen, in 8 Teile zerlegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zitronen heiß abbrausen, trocken reiben und in Stücke schneiden. Die Oliven und Kapern gut abtropfen lassen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abziehen und fein hacken.

Schritt 2/2
In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Hähnchenteile von allen Seiten goldbraun anbraten. Die Zitronen, Oliven und Kapern zugeben, mit dem Wein ablöschen und bei mittlerer Hitze mit geschlossenem Deckel ca. 20-25 Minuten schmoren lassen. Mit der Petersilie bestreut sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Deconovo Platzdeckchen Tischsets Platzmatten 30x45 cm 4er Set
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Deconovo Platzdeckchen Tischsets Platzmatten 30x45 cm 4er Set
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Deconovo Platzdeckchen Tischsets Platzmatten 30x45 cm 4er Set
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages