Heilbutt mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Heilbutt mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 große Zucchini
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
6 Tomaten
100 g grüne Oliven
4 EL Olivenöl
½ Zitrone Saft
Salz
Pfeffer
1 getrockneter Oregano
600 g Heilbuttfilet
frischer Oregano zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Zucchini waschen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen. Den Knoblauch in feine Scheiben schneiden und die Zwiebel in Streifen schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken, die Haut abziehen, den Stielansatz entfernen und klein würfeln. Die Oliven in Scheiben schneiden. Eine ofenfeste Form mit 2 EL Öl auspinseln und das Gemüse hineingeben. Mit etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
3.
Den Fisch abbrausen, in vier gleichgroße Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und mit dem übrigen Öl einstreichen. Auf das Gemüse legen und ca. 8 Minuten garen.
4.
Den Fisch zusammen mit dem Gemüse auf einer Platte anrichten und mit dem frischen Oregano garniert servieren.