Himbeer-Finanziers mit Pistazien

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Himbeer-Finanziers mit Pistazien
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
149
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert149 kcal(7 %)
Protein3 g(3 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K1,8 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium78 mg(2 %)
Calcium11 mg(1 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin19 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
20
Zutaten
1
170 g
120 g
gemahlene Mandelkerne
145 g
1 TL
45 g
4
Butter für die Formen
100 g
25 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Vanille zusammen mit der Butter in einem Topf auf kleiner Flamme erwärmen, bis die Butter zerlassen ist. Die gemahlenen Mandeln mit Puderzucker, Vanillezucker und Mehl vermischen.
2.
Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif aufschlagen und die Mandelmischung mit einem Backspachtel unterheben. Die Vanillebutter nach und nach dazugeben und verrühren. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
3.
Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen, die Himbeeren verlesen und ggf. vorsichtig waschen und trocken tupfen. 20 Finanzier-Förmchen (kleine Schiffchenformen) buttern und mit dem Teig befüllen. Himbeeren und Pistazien darauf verteilen und im Ofen 12-15 Minuten backen, bis die Teigoberfläche goldbraun ist. Aus den Formen nehmen und vor dem Servieren abkühlen lassen.