Honigkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Honigkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
5909
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.909 kcal(281 %)
Protein99 g(101 %)
Fett225 g(194 %)
Kohlenhydrate834 g(556 %)
zugesetzter Zucker460 g(1.840 %)
Ballaststoffe47,2 g(157 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E121,5 mg(1.013 %)
Vitamin K53,2 μg(89 %)
Vitamin B₁1,9 mg(190 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin29,8 mg(248 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure239 μg(80 %)
Pantothensäure5,3 mg(88 %)
Biotin33,8 μg(75 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium3.347 mg(84 %)
Calcium479 mg(48 %)
Magnesium699 mg(233 %)
Eisen40 mg(267 %)
Jod53 μg(27 %)
Zink16,1 mg(201 %)
gesättigte Fettsäuren29,5 g
Harnsäure474 mg
Cholesterin23 mg
Zucker gesamt503 g

Zutaten

für
1
Zutaten
250 g Weizenmehl Type 550
250 g Dinkel-Vollkornmehl
1 Päckchen Backpulver
1 EL Natron
1 EL Kakaopulver
150 g Zucker
125 g gehackte Mandelkerne
1 EL Lebkuchengewürz
75 g kandierte Früchte Orangeat, Zitronat, Belegkirschen
250 ml Milch
150 g Blütenhonig
150 ml Öl
200 g Puderzucker
3 EL Rum

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Mehl mit Backpulver, Natron Kakao, Zucker, Mandeln und Lebkuchengewürz in einer Schüssel mischen. Die kandierten Früchte fein hacken und untermischen. Die Milch leicht erwärmen und den Honig darin auflösen.

2.

Die Honigmilch und das Öl zu den trockenen Zutaten geben und alles gründlich miteinander verrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!).

3.

Herausnehmen und auskühlen lassen. Den Puderzucker mit Rum und ggf. wenig Wasser glattrühren, auf die Lebkuchenplatte streichen und trocknen lassen. Die Lebkuchenplatte in fingerlange, 2-3 cm breite Streifen schneiden.