0

Hühnchen mit Zitrone und Thymian

Hühnchen mit Zitrone und Thymian
0
Drucken
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1
Hähnchen ca. 1,2 kg
10 Zweige
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
250 ml
4
unbehandelte Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
Schritt 2/2
Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und in acht Stücke teilen. Zwei Thymianzweige abzupfen und die Blättchen unter die Haut des Hähnchens schieben. Salzen, pfeffern und in einem Bräter im heißen Öl von allen Seiten braun anbraten. Mit dem Weißwein ablöschen. Die Zitronen waschen, vierteln und mit den restlichen Thymianzweigen zu den Hähnchenteilen geben. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten gar schmoren lassen und ab und zu mit Flüssigkeit übergießen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt sehr gut frisches Weißbrot.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages