0

Hummer-Frischgratin mit Kartoffeln

Hummer-Frischgratin mit Kartoffeln
0
Drucken
430
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
300 g
kleine, festkochende Kartoffeln
1
Hummer ersatzweise 1 Kaisergranat
500 g
gemischte Fischfilet z. B. Lachs, Kabeljau
1
Butter für die Form
100 g
1 TL
Zitronenabrieb unbehandelt
40 g
weiche Butter
2 EL
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Kartoffeln in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Danach etwas abkühlen lassen und pellen. Den Hummer in 2 l kochendem Salzwasser, mit dem Kopf voraus einlegen und ca. 4 Minuten kochen.
Schritt 2/3
Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Fischfilets abbrausen und in mundgerechte Stücke teilen. Den Knoblauch aufschneiden und die Auflaufform damit ausreiben. Mit der Butter auspinseln. Die Fischstücke, die Kartoffeln und den Hummer hineinlegen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Die Semmelbrösel mit dem Zitronenabrieb und der weichen Butter vermengen. Auf dem Gratin verteilen und im Ofen ca. 10 Minuten überbacken.
Schritt 3/3
Danach kurz abkühlen lassen, mit der Petersilie bestreuen und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Luftreiniger SUMGOTT Air Purifier HEPA mit Kalten Katalysator Filter, Anion Sterilisation, PM Eliminator Luftfilter für Allergiesaison - Entfernt 99,96% Allergene, Staub, Pollen, Rauch, Haustier Dander
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
putwo Baumwolle Pads Halter q-tips Cotton Swab q-tips Halter
VON AMAZON
8,06 €
Läuft ab in:
putwo Baumwolle Pads Halter q-tips Cotton Swab q-tips Halter
VON AMAZON
8,91 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages